Kategorie: Recht

@ Zoll
trenner

Der Zoll hat erste Ergebnisse seiner bundesweiten Schwerpunktprüfung im Speditions-, Transport- und Logistikgewerbe bekannt gegeben: Rund 100 Verfahren wurden eingeleitet, über 1.000 Fälle werden noch geprüft.

Kategorie: Recht

goodbishop / Shutterstock.com
trenner

Wo gehobelt wird, da fallen Späne. So geht auch bei einer Paketzustellung nicht selten etwas schief. Es fragt sich nur, wer dafür zahlen muss. DPD versucht, seine Haftung durch eine AGB-Änderung zulasten der Kunden zu senken.

Kategorie: Recht

Lightboxx / Shutterstock.com
trenner

Seit Großbritannien Anfang des Jahres aus der Europäischen Union ausgetreten ist, haben entsprechende Zollvorschriften zu Mehraufwand und Verzögerungen im Transport geführt. Händler müssen beim Versand nun umdenken, weiß Zollexpertin Katrin Messerschmidt von EMO-LOG.

Kategorie: Recht

Sasun Bughdaryan / Shutterstock.com
trenner

Die Lkw-Hersteller Daimler, MAN, Scania und drei weitere haben sich illegal abgesprochen. Recht haben und Recht bekommen sind jedoch zwei verschiedene Dinge, weshalb die Streitigkeiten sich zuletzt nur noch um die Frage drehten, wo geklagt werden darf.

Kategorie: Recht

Maridav / Shutterstock.com
trenner

Vermeintliche Pakete abgeben und dann abkassieren – die Polizei Dortmund warnt jetzt vor dieser neuen Betrugsmasche.

Kategorie: Recht

Mario Hagen / Shutterstock.com
trenner

Der Flughafen Leipzig/Halle soll als logistisches Drehkreuz deutlich ausgebaut werden und künftig auch nachts noch mehr Starts und Landungen ermöglichen. Protest regt sich nicht nur von Anwohnern, sondern auch von Aktivisten. Eine Demo am 10./11. Juli könnte einen Millionenschaden verursacht haben.