timocom
Logo logistik Watchblog
Philip Lange/Shutterstock.com
Trenner

Für Tiertransporte in Sachsen-Anhalt sollen künftig strengere Regeln gelten. Ein behördeninterner Erlass soll sicherstellen, dass Veterinärämter nur noch Transporte abfertigen, bei denen neben einer rechtskonformen Planung auch der Ablauf des Transports nachweisbar sei. Bundesweit gibt es bisher keine einheitliche Regelung.


© Andrey_Popov / shutterstock.com
Trenner

Gerade läuft in Österreich ein Ermittlungsverfahren gegen die Post an. Das Unternehmen soll Daten über die politischen Vorlieben der Österreicher berechnet, gesammelt und verkauft haben. Das Unternehmen selber zeigt sich uneinsichtig. Update: Künftig will die Post auf die Erhebung von politischen Präferenzen verzichten.


frantic00 / Shutterstock
Trenner

Ende 2017 sorgte ein Erpressungsfall für großes Aufsehen: Damals verschickte ein Unbekannter mehrere Paketbomben im Raum Berlin und Brandenburg. Nun fahndet das Landeskriminalamt öffentlich nach dem Täter und bittet auch Anbieter öffentlicher Wlan-Netze und auch private Haushalte um Mithilfe.


© donvictorio / Shutterstock.com
Trenner

Vergangene Woche geriet der Frachter MSC Zoe auf dem Weg von den belgischen Antwerpen in Richtung Bremerhaven auf hoher See in einen Sturm und verlor rund 270 Container. Unter dem Treibgut, welches an verschiedenen Küsten angespült wurde, befanden sich auch Gefahrenstoffe. Von Seiten der Bundesregierung werden nun Forderungen nach entsprechenden Konsequenzen laut. So sollen Container künftig mit einem Peilsender versehen werden.


© Hadrian / Shutterstock.com
Trenner

Weihnachtsgeschenke waren es wohl nicht: Weil es einen Fehler in der Bestellabwicklung gab, haben manche Amazon-Kunden in den vergangenen Wochen ihre Bestellung gleich doppelt erhalten, mussten jedoch nur „einmal“ zahlen. Aber dürfen sie dennoch alles behalten? Wir geben die Antwort.


© Rudmer Zwerver/Shutterstock.com
Trenner

Im Oktober 2020 soll die Pkw-Maut kommen. Das hat Verkehrsminister Andreas Scheuer via Twitter angekündigt. Das Datum sei „fix“ und mit den Vertragspartnern – u.a. CTS Eventim – fest vereinbart worden. Zu diesem Zeitpunkt ist allerdings noch gar nicht klar, ob Deutschland die Maut überhaupt einführen darf. Österreich hat vor dem Europäischen Gerichtshof eine Klage gegen das Projekt angestrengt. Ein Urteil wird in den kommenden Monaten erwartet.


Anchor Top
 
 
timocom