Logo logistik Watchblog
Africa Studio/shutterstock.com
Trenner

Die Diebstähle von Lkw-Ladung nehmen europaweit stetig zu. Der Schaden durch Planenschlitzer soll inzwischen in die Milliarden gehen, die FDP fordert deshalb nun mehr Engagement im Kampf gegen die Frachtdiebstähle. Die Bundesregierung hingegen verweist auf die Arbeiten einer Expertengruppe auf EU-Ebene.


Ralf Geithe / Shutterstock.com
Trenner

Baustellen auf Autobahnen sind Unfallschwerpunkte. Ein Sicherheitskonzept, durch das die Unfallhäufigkeit reduziert werden kann, sind unter anderem Schilder mit bunten Smileys. Das zeigt eine Erhebung des Verkehrsministeriums in Sachsen-Anhalt. Die Piktogramme weisen Kraftfahrer darauf hin, wie lang eine Baustelle noch ist. 


nitpicker / Shutterstock.com
Trenner

Nicht immer ist die nächste Postfiliale oder Packstation in der Nähe – daher setzt der Modehändler Zalando in Kooperation mit dem skandinavischen Logistiker PostNord auf eine neue Art der Zustellung: Versuchsweise werden dem Liefernetzwerk 50 private Abhol- bzw. Abgabeorte für Pakete hinzugefügt. Der Service wird zunächst für eine Dauer von drei Monaten in Dänemark getestet.


beerlogoff / shutterstock.com
Trenner

Der Anstieg von Lieferungen und der Platzmangel in der Stadt erfordern neue Lösungen auf der letzten Meile. Eine davon testen Firmen und das Fraunhofer-Institut gerade in Stuttgart: Parkhäuser dienen dabei als Verladestationen. Ist das Pilotprojekt zukunftsträchtig?


JurateBuiviene / Shutterstock.com
Trenner

Während der Urlaubszeit sperrt die Landesregierung des Bundeslandes Tirol Landstraßen für den Transitverkehr. Die Bekanntgabe der Sperrung erfolgt unmittelbar nach dem EuGH-Urteil zum Verbot einer Pkw-Maut in Deutschland. In Bayern reagierte man empört.


Deutsche Post DHL Group
Trenner

Der Shopsoftware-Anbieter Shopify will Händlern ein eigenes Fulfillment-Netzwerk zur Verfügung stellen. Außerdem: DHL trackt künftig seine Rollbehälter europaweit. Amazon stockt die eigene Flugzeugflotte auf, Seven Senders will den Versand nach Europa erleichtern und erhält dafür 16 Millionen Euro und der Accelerator Plug and Play unterstützt Hamburger Logistik-StartUps.


Anchor Top