Kategorie: Neuheiten

Aun Photographer / Shutterstock.com
trenner

Immer noch gibt es wegen der Coronapandemie Lieferschwierigkeiten – große Unternehmen wie Walmart, Home Depot und Lululemon müssen bei der Lieferkette improvisieren.

Kategorie: Neuheiten

nitpicker / Shutterstock.com
trenner

Steigende Paketmengen wirken sich offenbar auf die Mängelquote bei Lieferfahrzeugen aus. Laut dem TÜV Süd werde vor allem bei Transportern bis 3,5 Tonnen ein höherer Verschleiß verzeichnet. 

Kategorie: Neuheiten

Zapp2Photo / Shutterstock.com
trenner

Die Mehrheit der Entscheidungsträger in Betrieben hat keinen Zugriff auf relevante Kennzahlen für die Steuerung der eigenen Logistik. Lösungen für die Nutzung von Echtzeitdaten hätten bisher kaum Einzug in die Praxis erhalten.

Kategorie: Neuheiten

Jiaye Liu / Shutterstock.com
trenner

Das Kräftemessen – und der Streik – hat ein Ende: Die Deutsche Bahn und die Lokführer-Gewerkschaft GDL sind beim Streit um Löhne und Renten übereingekommen.

Kategorie: Neuheiten

Fluid Shutter / Shutterstock.com
trenner

Durch die coronabedingten Probleme in den Lieferketten wird Deutschland bei der Wertschöpfung Milliardenverluste einfahren, so eine IW-Studie. Insgesamt ist in dem Bereich bereits ein Schaden von rund 300 Milliarden Euro entstanden.

Kategorie: Neuheiten

Deutsche Post DHL Group
trenner

Für die Abholung von Sendungen an den Packstationen der Deutsche Post DHL Group wird ab dem 9. September ein neuer, scanbarer Abhol-Code statt der DHL-Kundenkarte verwendet. Der Vorgang solle so noch sicherer werden.