TradeWorld 2019
Logo logistik Watchblog
© Fox-Courier
Trenner

Kurierdienste müssen Sendungen innerhalb kürzester Zeit sicher und zügig von einem Ort zum anderen Ort bringen. Das in Leipzig ansässige Unternehmen Fox-Courier hat sich daher auf den Transport von Waren und Dokumentsendungen spezialisiert. Wir haben mit Klaus-Dieter Bugiel, Geschäftsführer des Unternehmens, gesprochen.


© nobelium - Fotolia.com
Trenner

Parcellab möchte Online-Händlern und anderen Unternehmen helfen, den Versand noch transparenter und kundenfreundlicher zu gestalten. Dafür hat das Unternehmen einen intelligenten Algorithmus entwickelt, der in Echtzeit über Versandprobleme wie Versandverzug informiert. Im Interview erklärt uns Anton Eder von parcellab, wie das Ganze funktioniert


© Locumi Labs
Trenner

Locumi Labs hat mit monkey ein neues Produkt entwickelt, welches den schlüssellosen Zugang für Paketdienste ermöglicht. Mithilfe von Crowdfunding konnte das Unternehmen binnen kurzer Zeit frisches Kapital für monkey einsammeln. Im Interview erklärt uns Chrisoph Baumeister von Locumi Labs, was hinter dem neuen Projekt steckt


© thinglass – fotolia.com
Trenner

Es gibt wohl kaum etwas ärgerlicheres, als wenn kurzfristig der Partner oder der Kunde ausfällt. Gerade in der Logistik kann das zu extremen Problemen führen und damit fast immer auch zu Einbußen. Die Online-Plattform CargoHit will dieses Problem lösen. Wir haben mit Geschäftsführer Adam Dachowski über die Onlineplattform gesprochen und gefragt, wie sich Logistiker das Geschäftsmodell vorstellen müssen und inwiefern sie davon profitieren können.


© 2013 GEL Express Logistik GmbH
Trenner

GEL aus Willich ist eines der führenden Expressfracht-Kooperationen in Deutschland. Dabei ist das Unternehmen nicht nur in Deutschland, sondern auch im Ausland aktiv. Wir haben im Interview mit Tobias Starosky, Mitglied der Geschäftsführung bei GEL über Herausforderungen und Zukunftspläne von GEL gesprochen


© Oliver Sved - fotolia.com
Trenner

Bislang ist die Einrichtung von Roboteraufgaben, auch in der Logistik, oftmals aufwendig und teuer. Das StartUp ArtiMinds möchte mit seinem Softwareprodukt die Einrichtung von intelligenten Robotern erleichtern.


Anchor Top
 
 
TradeWorld 2019