Logo logistik Watchblog

Seit drei Jahren kooperieren die Münchener Messe Transport Logistic und die CeMAT, doch damit wird vorerst Schluss sein: Im Jahr 2017 wird es die Plattform cemat@transportlogistic nicht mehr geben. Für die Messe München ist das Thema Intralogistik damit aber nicht vom Tisch.

Intralogistik auf der Transport Logistic
Bild: Messe München

Im kommenden Jahr wird es auf der Transport Logistic in München nicht mehr die Plattform cemat@transportlogistic geben. Grund dafür sei nach Angaben von Reinhard Gerritzen, dem stellvertretenden Geschäftsführer der Messe München GmbH, der ausgelaufene Vertrag der Messe München mit der Deutschen Messe AG, die für die CeMAT in Hannover zuständig ist. Der Vertrag sei laut Gerritzen nicht verlängert worden, heißt es bei Logistik Heute. Vorerst wolle man „die Zusammenarbeit ruhen lassen, aber sich nicht aus den Augen verlieren“, erklärte Gerritzen.

Erste Plattform für die CeMAT im Jahr 2013

Die CeMAT hatte im Jahr 2013 erstmals eine Plattform auf der Transport Logistic geboten. Die Plattform cemat@transportlogistic war im Jahr 2015 dann wiederholt worden. Zu diesem Zeitpunkt wurden die Stände der Intralogistiker über mehrere Messehallen verteilt. Im Jahr 2013 waren die Aussteller der Intralogistik noch in einer eigenen Halle zusammengefasst, was zu Beschwerden geführt hatte. Die Messe München hatte im Zuge der Kooperation auf der CeMAT einen Ausstellungsbereich unter dem Motto transportlogistic@cemat erhalten.

Doch auch wenn diese Kooperation nun vorerst auf Eis liegt, will die Messe München die Intralogistik keineswegs aus den Augen verlieren. Auf der kommenden Transport Logistic, die vom 9. bis 12. Mai 2017 stattfindet, werden wieder Unternehmen aus der Intralogistik vertreten sein. Zudem habe die Messe eine Vereinbarung mit der Organisation des International Forklift Truck of the Year (IFOY) geschlossen. So werde 2017 der IFOY-Award in München verliehen. Eine Sonderschau sei zudem geplant und vom 2. bis 9. Mai 2017 sollen IFOY-Testtage in einer Halle des Messegeländes stattfinden.

/ Geschrieben von Michael Pohlgeers


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Captcha aktualisieren

Anchor Top