Logo logistik Watchblog

Amazons Vorstoß in das Same Day Delivery zeigt Auswirkung: Die britische Royal Mail setzt jetzt nach und hat sich einen eigenen Same Day Delivery-Dienst ins Haus geholt. Gerade mit Blick auf die mäßigen Geschäftszahlen setzt Royal Mail nun alles auf das anstehende Weihnachtsgeschäft.

Hände geben ein Paket aus dem Laptop-Bildschirm heraus
© Leo Lintang – fotolia.com

Die britische Royal Mail reagiert auf das Drängen von Amazon in den Bereich Same Day Delivery und zieht jetzt nach. Der nationale Postdienst aus dem UK hat das StartUp eCourier übernehmen, das auf Same Day Delivery-Dienstleistungen spezialisiert ist. Wie viel die Royal Mail für die Übernahme bezahlt hat, wurde nicht bekannt gegeben.

Erst vor Kurzem hat Amazon das eigene Angebot für Same Day Delivery vornehmlich in London ausgebaut und bietet seinen Prime-Kunden die taggleiche Lieferung kostenlos an. Das sorgt für erheblichen Druck auf die Royal Mail, die jetzt nachzieht.

Gerade erst hat die Royal Mail ihre Geschäftszahlen für das erste Halbjahr veröffentlicht: Vor Steuern fiel der Umsatz der Royal Mail für das erste halbe Jahr auf 240 Millionen britische Pfund. Im Vorjahreszeitraum waren es noch 287 Millionen britische Pfund gewesen. Dabei zielt die Royal Mail jetzt auf das anstehende Weihnachtsgeschäft und hofft, dass dies das Gesamtergebnis verbessern kann.

Auch eCourier ist hauptsächlich im Gebiet um London mit seinem Angebot tätig und steht damit in direkter Konkurrenz zu Amazon. „Die aktuelle Übernahme ist ein weiterer Meilenstein in unserer Strategie mehr Anteile im Paketgeschäft zu sichern. Same Day Delivery ist längst einer der am schnellsten wachsenden Bereiche im Paketgeschäft im UK“, kommentierte Moya Green, CEO von Royal Mail die Übernahme. eCourier hat zwischen 2014 und 2015 einen Umsatz von rund 19 Millionen britischen Pfund erzielt.

Britischen Berichten zufolge nutzen derzeit vornehmlich Unternehmen die Same Day Derlivery-Angebote in Großbritannien, doch gerade zum Weihnachtsgeschäft könnte sich das ändern.

/ Geschrieben von Giuseppe Paletta


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Captcha aktualisieren

Anchor Top