DPD kämpft aktuell mit Problemen innerhalb der IT. Dies wirkt sich auch auf die Paketzustellung aus.

DPD-Zusteller am DPD-Lieferfahrzeug
goodbishop / Shutterstock.com

Der Logistiker DPD kann aktuell nicht reibungslos arbeiten. Das Unternehmen hat im Rahmen einer offiziellen Meldung verkündet, dass es derzeit massive Probleme innerhalb der IT-Strukturen gebe. Die Rede ist von „einer flächendeckenden IT-Störung“, die zu Einschränkungen führt und sich demnach auch spürbar auf die Kunden auswirkt.

DPD: Zustellungen und Abholungen betroffen

Konkret hat die technische Störung zur Folge, dass zahlreiche Pakete am Donnerstag nicht an die Empfänger zugestellt werden können. Auch einzelne Abholungen seien entsprechend nicht möglich. Darüber hinaus gibt der Logistikdienst an, dass Kunden heute nicht auf den sogenannten „Predict-Service“ zugreifen können. Dieser Dienst ist darauf ausgerichtet, den Paketempfängern am Tag der Zustellung auf die Stunde genau anzukündigen, wann ihre Sendungen eintreffen werden.

Nach eigenen Angaben arbeite das Team der DPD derzeit an einer Lösung der bestehenden Probleme: „All unsere Kolleginnen und Kollegen zeigen größten Einsatz, um die Auswirkungen der IT-Störung so weit wie möglich zu begrenzen. Unsere IT arbeitet mit Hochdruck daran, die Störung schnellstens zu beheben“, heißt es auf der Website. Für etwaige Unannehmlichkeiten bittet das Unternehmen um Entschuldigung.

Auch über die sozialen Netzwerke wie Facebook und Twitter ist der Paketdienst aktiv und informiert seine Kunden über die aktuelle Lage.

Update (12.05., 16:15): Wie DPD mitteilt, würden mittlerweile alle Systeme stabil laufen. „Wir gehen fest davon aus, dass wir am morgigen Tag wieder alle Pakete gewohnt zuverlässig abholen und zustellen können“, schreibt der Logistiker.

Sie wollen immer über die neuesten Entwicklungen in der Logistik informiert sein? Mit unseren Newslettern erhalten Sie die wichtigsten Top-News und spannende Hintergründe direkt in Ihr E-Mail-Postfach – Jetzt abonnieren!
/ Geschrieben von Tina Plewinski




Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren