Mit einer Umfrage unter mehr als 17.000 Teilnehmern wurde jetzt die schönste Briefmarke des Jahres 2020 gekürt. Siegermotiv ist eine beliebte Zeichentrickfigur.

Briefmarken
Zurbagan / Shutterstock.com

Zum ersten Mal hat die Deutsche Post mit einer Umfrage die schönste Briefmarke wählen lassen. Das Siegermotiv 2020 wurde von mehr als 17.000 Teilnehmern bestimmt und fiel auf eine Abbildung von Biene Maja. Laut dem Logistiker konnten vor allem die Farbenfreude, die schöne Bildkomposition sowie die Originalität des Motivs überzeugen. Auf dem zweiten Platz landete die Sesamstraße, die Haselmaus konnte sich ebenfalls einen Platz auf dem Siegerpodest sichern.

Motive entscheiden über Kauf einer Briefmarke

„Unsere Umfrage zur schönsten Briefmarke war ein voller Erfolg, denn sie hat uns wertvolle Erkenntnisse geliefert, was unseren Kunden beim Briefmarkenkauf wichtig ist. Wir werden dieses gute Kundenfeedback nutzen und auch in Zukunft Motive anbieten, die den Nerv der Zeit und den Geschmack der Briefmarkenfreunde treffen“, erklärt Ole Nordhoff, Leiter Produktmanagement Post & Paket Deutschland in einer Meldung.

Laut den Ergebnissen der Umfrage kaufen zwei Drittel ihre Briefmarken online, außerdem ist das Motiv entscheidend beim Kauf der Marken. Die Mehrheit der Teilnehmer gab zusätzlich an, sich farbenfrohe, fröhliche und aufmerksamkeitsstarke aber auch aktuelle und historische Motive zu wünschen.

52 neue Briefmarken erscheinen jedes Jahr neu, beliebte Motive bei den Deutschen sind laut der Umfrage unter anderem aus den Bereichen Natur und Tiere aber auch Städte und Sehenswürdigkeiten sowie Figuren aus Film und Literatur.

/ Geschrieben von Corinna Flemming