Logo logistik Watchblog

DHL Express Österreich gab jetzt die jährliche Preiserhöhung für 2021 bekannt. Auch in Deutschland werden die Raten ab kommendem Jahr angehoben.

DHL Express Pakete
Belish/Shutterstock.com

Zum 1. Januar 2021 hebt DHL Express die Preise in Österreich um 4,9 Prozent an. Das gab der Logistiker jetzt bekannt. Außerdem wird der Zuschlag für Packstücke mit Übergewicht sowie nicht stapelbare Paletten auf 85 Euro pro Stück und 175 Euro pro Palette angehoben.

„Die jährliche Preisanpassung ermöglicht es uns, unsere Infrastruktur weiterzuentwickeln und gleichzeitig modernste Technologien und individuelle Zustellprozesse einzusetzen, um erstklassige Kundenlösungen zu gewährleisten“, erklärt Ralf Schweighöfer, Country Manager DHL Express Österreich. „Als Reaktion auf die gestiegene Nachfrage nach Logistik-Know-how aufgrund des steigenden Sendungsvolumens im E-Commerce-Markt, haben wir stark in die Erneuerung unserer Flugzeugflotte, sowie unseres globalen Hub- und Gateway-Netzwerks investiert. Diese und zukünftige Investitionen helfen uns, unseren Kunden und Partnern, einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung unseres ökologischen Fußabdrucks zu leisten.“

Preisanpassungen auch in Deutschland

Neben Österreich sollen die Gebühren auch in Deutschland und anderen europäischen Ländern, wie Spanien, Italien und Dänemark angehoben werden. Das soll DHL Express gegenüber der DVZ erklärt haben. Vor fast genau einem Jahr wurde die Preiserhöhung für 2020 bekannt gegeben. Damals wurden die Raten für nationale und internationale Express-Sendungen in Deutschland ebenfalls um 4,9 Prozent angehoben.

/ Geschrieben von Corinna Flemming


Kommentare

#1 Vinzenz Ager 2020-09-29 08:39
Im Rahmen fortlaufender Preiserhöhungen stellt sich für Onlinehändler die Frage nach Alternativen. Eine Versandplattfor m mit einer Anbindung der beliebtesten Versanddienstle ister wie beispielsweise UPS Express garantiert eine zügige Versandabwicklu ng und das effizient und kostengünstig.



Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Captcha aktualisieren

Anchor Top