Logo logistik Watchblog

In Partnerschaft mit dem Zubehör-Spezialist Casetify bringt die DHL nun die nächste Sonderkollektion auf den Markt. Ab kommender Woche sind Handyhüllen und weitere Technik-Accessoires im Designs des KEP-Dienstleisters erhältlich.

DHL Technik Kollektion
© DHL

Es macht den Anschein, als ob die DHL sich zu ihrem 50. Jubiläum fest vorgenommen hat, ihre Kunden von Kopf bis Fuß in rot-gelb einzukleiden. Nach den DHL-gebrandeten Turnschuhen, Shirts, Pullover und Kappen, bringt der KEP-Dienstleister nun eine weitere Sonderkollektion auf den Markt: Gemeinsam mit Casetify wurde eine limitierte Edition von Technik-Accessoires kreiert. Dazu gehören Handyhüllen, Armbänder für die Apple Watch, AirPods-Behälter, Handytaschen und kabellose Ladestationen in verschiedenen vom bekannten DHL Branding inspirierten Varianten. Verfügbar sind beispielsweise Smartphonehüllen nach Art des charakteristischen Frachtbriefs oder des rot-gelben Firmenlogos.

DHL Produkte
© DHL

Streng limitierte Boxen-Sets erhältlich

„Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Partnerschaft mit CASETiFY fortsetzen und die Ergebnisse unserer kreativen Zusammenarbeit anlässlich des 50-jährigen Bestehens von DHL Express zu den Fans in aller Welt bringen können. Unser Unternehmen steht seit jeher für Exzellenz, und wir sind stolz darauf, eine der bekanntesten Marken weltweit zu sein“, erklärt Ken Lee, CEO DHL Express Asia Pacific. „Die Zusammenarbeit unterstreicht einmal mehr unser Bestreben, E-Commerce-Händler wie CASETiFY beim Ausbau ihres internationalen Geschäfts zu unterstützen.“

Die limitierte Edition ist ab dem 24. Oktober zum Kauf erhältlich. Ab diesem Tag stehen außerdem streng limitierte Boxen-Sets speziell für Sammler weltweit an verschiedenen Verkaufsstellen zur Verfügung.

/ Geschrieben von Corinna Flemming


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Captcha aktualisieren

Anchor Top