timocom
Logo logistik Watchblog
© UPS - United Parcel Service of America, Inc.
Trenner

Gute Geschäftszahlen aus der Zentrale von UPS: Der US-amerikanische Logistiker konnte im vergangenen Jahr die Zahl der ausgelieferten Pakete deutlich steigern. Allein im Dezember stellte UPS über 500 Millionen Pakete zu. Getrübt werden die guten Zahlen aber durch erhöhte Ausgaben, um den Arbeitsaufwand zu bewältigen. Im kommenden Jahr will UPS hier nachbessern.


© TNT
Trenner

Der Anbieter für Expressdienstleistungen für Geschäftskunden TNT hat sein Service-Portfolio überarbeitet und bietet jetzt verbesserte Laufzeiten für internationale Transporte nach Deutschland an. Auch die Zustellung „Vor 12 Uhr“ wird ab jetzt fast im ganzen Bundesgebiet garantiert. Mit dem Upgrade reagiert TNT auf den wachsenden Kundenbedarf nach schneller und zuverlässiger Lieferung.


© 1999-2014 United Parcel Service of America
Trenner

Der US-Paketdienst UPS setzt weiter auf den europäischen Markt und hat deshalb drei neue Logistikzentren eröffnet. Zwei der neuen Standorte befinden sich in Deutschland, eines in den Niederlanden.


© Home24
Trenner

Der Möbel-Online-Händler Home24 beginnt das neue Jahr mit einer großen Ankündigung: Das Unternehmen plant den Bau eines weiteren Logistikzentrums. Bereits ab Juli soll der Versand aus den Hallen starten. Damit baut das Rocket Internet-Unternehmen binnen kürzester Zeit das vierte Logistikcenter in Deutschland.


©2015 Hermes Europe GmbH
Trenner

Nicht selten kommt es vor, dass man sich einen Kühlschrank oder eine Waschmaschine online kauft und dann doch unzufrieden mit dem Produkt ist. Oft geht dabei aber die Originalverpackung verloren, weshalb die Waren beim Versand Transportschäden ausgeliefert sind. Mit Safe2Go geht Hermes jetzt gegen dieses Problem vor


© dreamnikon - Fotolia.com
Trenner
Um im Handel bestehen zu können, muss man stets die vorhandene Nachfrage an Gütern bedienen können. Die Nachfrage ist jedoch immer von einer Reihe unterschiedlicher Faktoren abhängig und macht daher die Lagerbestandsplanung oft sehr schwierig. Wir haben die möglichen Ursachen für eine Nachfrageunbeständigkeit einmal näher betrachtet.

Anchor Top
 
 
timocom