Logo logistik Watchblog
© Andreas Schumann
Trenner

Der BdKEP kritisiert die Pläne der Deutschen Post, die Grundlagen für die Berechnung der Verbraucherpreise zu ändern. Denn die geplante Änderung der sogenannten Post-EntgeltregulierungsVO würde nur dazu führen, dass die Verbraucher die Zeche bezahlen müssten und die Deutsche Post damit ihre Aktionäre zufriedenstelle.


© Eazystock
Trenner

Um einen Überblick über das eigene Lager zu bekommen, kann eine sogenannte ABC-Analyse sehr hilfreich sein. Dabei gestaltet diese nicht ganz einfach und wird oft von Unternehmen nicht optimal durchgeführt. EazyStock hat eine Software zur ABC-Analyse entwickelt.


© Nico Kaczmarczyk – Flickr.com
Trenner

Es ist ein schmaler Grat zwischen dem wirtschaftlichen Streben eines Unternehmens und einem radikalen Sparkurs, der an den Grundfesten der Qualität nagt. Ein eindrückliches Beispiel hierfür geben die aktuellen Entwicklungen bei der Deutschen Post. Im Zuge drastischer Einsparmaßnahmen steigt die Zahl der Beschwerden und die Kritik von Außen.


© trans-o-flex GmbH
Trenner

Die Drogeriekette dm startet ab Frühsommer 2015 offiziell einen eigenen Online-Shop. Jetzt hat das Unternehmen die Logistikdienstleister bekanntgegeben, die für die Abwicklung der Logistikprozesse zuständig sein werden: Es sind trans-o-flex Logistik-Service und die ACL advanced commerce labs GmbH.


© 2014 Hermes Logistik Gruppe Deutschland GmbH
Trenner

Vor 15 Jahren hat Hermes nach eigenen Angaben die ersten Paketshops auf den Markt gebracht. Inzwischen betreibt das Unternehmen rund 36.000 Paketshops und feiert das Jubiläum auch mit einer Portraitreihe ausgewählter Paketshop-Betreiber.


© dreamnikon - fotolia.com
Trenner

IT-Lösungen spielen in der komplexer werdenden Logistik eine immer wichtigere Rolle. Um künftig neue Logistik-Software zu entwickeln, möchten Siemens Logistics und Axit fusionieren. Nur noch das Bundeskartellamt muss dem Ganzen zustimmen.


Anchor Top