Kategorie: Unternehmen

© DHL
trenner

Die DHL baut die Logistikverbindungen zwischen Europa, Asien und auch Nordafrika künftig aus. Chinazüge sollen direkt mit innereuropäischen Verkehren verknüpft werden und neue wöchentliche Schienenverkehre sollen Stückguttransporte verkürzen. Für DHL Freight und die Verbindung mit Asien wird der Standort Duisburg damit noch ein Stück wichtiger.

Kategorie: Unternehmen

© Lufthansa Technik
trenner

Die Lufthansa sieht in Innovationen die Zukunft der Branche. Deshalb ist das Unternehmen über Lufthansa Technik eine Kooperation mit dem StartUp-Accelerator Starburst eingegangen. Der Accelerator soll die Lufthansa in Kontakt mit vielversprechenden StartUps bringen und so neue Projekte und Lösungen entstehen lassen

Kategorie: Unternehmen

© ClaraNila – Fotolia.com
trenner

Der Deutschen Post steht Ärger ins Haus: Die Bundesnetzagentur kritisiert die Preisgestaltung von Reklamebriefen als teilweise zu preiswert. Diese Dumping-Masche der Post könnte möglicherweise dem freien Wettbewerb schaden. Aus diesem Grund will die Bundesbehörde dem Logistikriesen bereits in der kommenden Woche eine Abmahnung zukommen lassen

Kategorie: Unternehmen

© United Parcel Service of America
trenner

UPS möchte künftig noch stärker vom internationalen Versand profitieren und hat nun für Kunden aus Deutschland sein Bodennetz optimiert. Damit können Online-Händler und Unternehmen hierzulande schneller in das europäische Ausland versenden, verspricht UPS.

Kategorie: Unternehmen

© Screenshot - Ezebee.com
trenner

Packlink und Ezebee.com haben eine gemeinsame Partnerschaft verkündet. Damit können die rund 200.000 Händler von Ezebee.com künftig auf die Dienste des Online-Vergleichsportals für den Paketversand setzen.

Kategorie: Unternehmen

© Andrei Merkulov – Fotolia.com
trenner

Im Bereich Lagertechnik und Gabelstapler gehört Kion zu den ganz Großen. Nun scheint das Wiesbadener Unternehmen einen milliardenschweren Zukauf getätigt zu haben: Mit der Übernahme des Automatisierungsspezialisten Dematic kann Kion sein Angebot ausbauen und den Kunden in der Logistikbranche noch mehr Service bieten