Logo logistik Watchblog

Im Logistik-Newsflash blicken wir heute auf Paypal, Roboterlösungen im Logistiklager, die Logistik-Forschung, die letzte Meile in der Medizintechnik und einen Großauftrag für SSI Schäfer aus Tschechien.

PayPal

© Ink Drop / Shutterstock.com

Paypal bietet jetzt auch Pakete

Der Payment-Anbieter Paypal erweitert sein Portfolio und bietet in Kooperation mit PaketPlus nun auch Umschläge, Versandkartons und Klebeband mit Paypal-Logo an. Im Rahmen der Kooperation wird die gesammelte Nachfrage mehrerer Händler genutzt, um Verpackungsmaterialien günstig anbieten zu können. Das Angebot besteht seit einigen Monaten, nun wolle man das Angebot etwa durch Banner-Platzierungen einem größeren Publikum präsentieren. Das Angebot soll sukzessive erweitert werden, die Rückmeldungen seien bislang positiv, so Jörg Schille, Leiter Mittelstand und Partnerschaften bei Paypal.

Intelligente Logistik: Alibaba baut intelligentes Lager

Chinesische Online-Händler setzen auf Roboter: Die Cainiao Network Technology – das intelligente Logistiknetzwerk von Alibaba – hat in China ein intelligentes Lager mit einer Flotte von über 100 mobilen Robotern eröffnet, meldet German.China.org. Die Roboter bewegen die Waren im Lager und werden aktiviert, sobald ein Käufer auf Tmall einen Auftrag erteilt. Mit der Technologie könne die Produktivität massiv erhöht werden, denn in einem normalen Lager sortiert ein Lagerist täglich 1.000 Produkte und geht bis zu 70.000 Schritte. Mit den Robotern können 3.000 Produkte mit maximal 3.000 Schritten bearbeitet werden. Weitere Lager sind geplant. Auch Konkurrent JD.com hat kürzlich sein erstes intelligentes Logistikzentrum eröffnet.

Dachser kooperiert mit Fraunhofer-Institut

Das Logistikunternehmen Dachser kooperiert mit dem Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML.  Gemeinsam will man moderne Technologien weiterentwickeln und den Praxis-Einsatz planen, so Transport-Online. „Die Zusammenarbeit mit verschiedenen Hochschulen und Entwicklungspartnern ist seit Jahren ein fester Bestandteil unserer Unternehmensstrategie. Das Dachser Enterprise Lab erweitert unsere internen Forschungs- und Entwicklungskapazitäten um wichtige Fähigkeiten und den flexiblen Zugriff auf Spezialisten“, erklärt Bernhard Simon, CEO von Dachser. Der Grundgedanke sei es, Forschungsergebnisse „in Spitzengeschwindigkeit in Produkte oder neue Geschäftsmodelle umzusetzen“, ergänzt der Institutsleiter des IML, Professor Michael ten Hompel.

DHL: Logistiklösung für Medizintechnik auf der letzten Meile

DHL Supply Chain hat eine neue Logistiklösung für den Bereich Medizintechnik eingeführt. Außenlager an einzelnen Standorten werden dabei gebündelt und Qualitätsmanagementsysteme eingesetzt, um eine bessere Kontrolle der Geräte zu ermöglichen. Faktoren wie gestiegene Erwartungen der alternden Bevölkerung und höherer Kostendruck hätten eine solche Lösung notwendig gemacht. Bestände in Außenlagern wie im Krankenhaus müssten besser gesteuert werden. „Die neue Lösung für die letzte Meile hilft den Unternehmen im Medizintechniksektor, Kosten und Verfügbarkeit in Einklang zu bringen und Prozesse im Außenlagerbereich effizienter zu gestalten“, teilt das Unternehmen mit. Die neue Lösung biete eine bessere Verwaltung von Fremdlagern, erhöhte Effizienz der Vertriebsmitarbeiter und eine Plattform für standardisierte Service- und Qualitätssysteme.

Großauftrag für SSI Schäfer aus Tschechien

Die tschechische Großhandelstochter der Metro, Makro Cash & Carry CR s.r.o. hat SSI Schäfer mit dem Bau eines modernen Logistikzentrums in Kozomín bei Prag beauftragt. SSI Schäfer realisiert dafür eine ganzheitliche Logistiklösung mit der Einrichtung eines Regalsystems für mehrere Temperaturzonen, einem zehngassigen automatischen Kleinteillager (AKL), 16 Schäfer Carousel Systemen (SCS), drei Kommissionierstationen und der Implementierung der Logistik-Software WAMAS von SSI Schäfer, so Materialfluss.de. Die intralogistischen Anforderungen von Makro Cash & Carry sollen damit bis 2025 erfüllt werden.

 

/ Geschrieben von Christoph Pech


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Captcha aktualisieren

Anchor Top