Logo logistik Watchblog

Annette Desmond wurde unbeabsichtigt zum Social-Media-Star. Das scheint sie aber nicht zu stören. 

Annette Desmond
© @lexnotalexis via YouTube

Die Video-Plattform TikTok zeichnet sich durch kurze Clips aus, häufig führen die Nutzer Tänze auf. Auch die beiden Nachbarinnen Alexa Dinga und Collins Kitchens waren kurz davor, ein solches Video aufzunehmen, als die USPS-Postbotin Annette Desmond ins Bild fuhr, exakt vor der Kamera anhielt und mit einem lockeren: „Hi, how are you doin’?“ die Teenager begrüßte. Dass sie dabei gefilmt wurde, schien Desmond nicht zu stören, im Gegenteil: Sie lachte herzlich.

Desmond wird zum Social-Media-Star

Der Clip verbreitete sich schnell im Netz und wurde auch von John Oliver in seiner Show „Last Week Tonight“ aufgegriffen. Annette Desmond wurde – als Postbotin mitten in der Coronakrise – zum Social-Media-Star. 

Diese Bekanntheit scheint die Postbotin keineswegs zu stören: In einem zweiten Video führt sie nun selbst einen TikTok-Dance auf – wieder mit Alexa Dinga und Collins Kitchens. Damit zeigt die USPS-Mitarbeiterin, dass ihr der Spaß am Job und am Leben keineswegs entgangen ist.

 

/ Geschrieben von Michael Pohlgeers


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Captcha aktualisieren

Anchor Top