timocom
Logo logistik Watchblog

Im ersten Quartal 2019 wurden deutlich weniger Logistikimmobilien realisiert als im Vorjahreszeitraum. Auch im Standort-Ranking der Top-Logistikregionen gab es große Unterschiede zu 2018. Das geht aus dem aktuellen Logistikimmobilien-Seismograph Q1 2019 hervor.

Lager von innen
Studio Dagdagaz/shutterstock.com

Nach dem starken Abschluss 2018 und einem neuen Rekordwert am deutschen Logistikimmobilienmarkt, starten die ersten Monate 2019 deutlich verhaltener. Die rund 830.000 m² neue Logistikflächen bedeuten einen Rückgang von gut 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal. Das ist das zentrale Ergebnis des aktuellen Logistikimmobilien-Seismograph Q1 2019 der Logivest GmbH.

„Da im Rekordjahr 2018 bereits viele Projektentwicklungen in die Umsetzung gingen, bleibt abzuwarten, ob der erreichte Neubauwert von rund 4,9 Millionen m² in diesem Jahr erneut erreicht werden kann“, heißt es von Kuno Neumeier, Geschäftsführer der Logivest GmbH. „Angesichts der für 2019 angekündigten Bauvorhaben gehen wir jedoch davon aus, dass die Neubauaktivität in den kommenden Monaten wieder anziehen dürfte.“

Wechsel an der Spitze der Top-Logistikregion

Von den insgesamt 830.000 m² neue Logistikfläche entstanden rund 85 Prozent in den etablierten Regionen, im Standort-Ranking gab es zu Beginn des aktuellen Jahres allerdings deutliche Veränderungen. So steht die Region Berlin/Brandenburg mit 125.000 m² deutlich an der ersten Stelle, was bereits 60 Prozent des Gesamtvolumen 2018 ausmacht. Ein neues Paketzentrum der Deutschen Post DHL, ein Logistikzentrum von Amazon sowie eine neue Niederlassung von Chefs Culinar waren die drei größten Neubauten. Auf den Rängen zwei und drei landeten Bremen und die Region Würzburg/Schweinfurt.

Das Östliche Ruhrgebiet, Vorjahressieger im ersten Quartal 2018, musste im Ranking einen deutlichen Rückschlag hinnehmen. Hier gab es in den ersten Monaten des aktuellen Jahren bisher kaum Entwicklungsvolumen.

Standort-Ranking
Standort-Ranking der Top-Logistikregionen in Q1 2019 und im Jahresvergleich © Logivest GmbH
/ Geschrieben von Corinna Flemming


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Captcha aktualisieren

Anchor Top
 
 
timocom