Kategorie: Neuheiten

© Konstantin Yuganov
trenner

DHL und „Meine Spielzeugkiste“ haben gemeinsam eine neue Paketbox kreiert, die für die Kunden des Online-Spielwarenverleihs gedacht ist. Diese soll nicht mehr nur die ausgeliehenen Spielzeuge transportieren, sondern gleichzeitig auch zur Interaktion anregen. So können Kinder beispielsweise auch verschiedene Motive ausmalen, die sich unmittelbar an der Kiste befinden.

Kategorie: Neuheiten

© Tarakos GmbH | Screenshot
trenner

Weihnachten steht vor der Tür und nicht nur Kinder mögen Adventskalender. Die Firma Tarakos hat für alle Logistik-Interessierten einen Adventskalender gestaltet, der täglich interessante Einblicke in die Welt der virtuellen Fabriken gewährt. Neben dem Kalender hat sich das Unternehmen auch die Frage gestellt, ob es den Weihnachtsmann wirklich gibt und eine umfangreiche 3D-Animation der Geschenkefabrik des Weihnachtsmanns erstellt.

Kategorie: Neuheiten

© vlights - Fotolia.com
trenner

Der Logistikbereich spielt für Unternehmen eine elementare Rolle, wenn sich diese für ein Omnichannel-Geschäftsmodell entscheiden sollten. Das besagt eine neue Studie der DHL in Zusammenarbeit mit IDC Manufacturing Insights. Es werden außerdem interessante Faktoren genannt, die bei der Umsetzung beachtet werden sollten, um den digitalen und den stationären Handel erfolgreich zu verknüpfen und sich auf diese Art und Weise Wettbewerbsvorteile zu sichern.

Kategorie: Neuheiten

© Hermes
trenner

Hermes erwartet in diesem Jahr ein neues Rekordgeschäft für die Weihnachtszeit. Das Unternehmen geht davon aus, dass so viele Pakete wie noch nie zuvor zugestellt werden müssen. Gleichzeitig empfiehlt Hermes die rechtzeitige Bestellung, damit die Pakete auch bei schlechten Witterungen pünktlich zum Fest ankommen

Kategorie: Neuheiten

© Oleksiy Mark - Fotolia.com
trenner

Die Bundesvereinigung Logistik (BVL) befragt Studienteilnehmer via Multiple-Choice-Fragen nach ihren Vorlieben bezüglich des Kauf- und Konsum-Verhaltens. Dadurch will der Verband innerhalb von etwa zwei Monaten herausfinden, welchem Logistik-Typ die Befragten entsprechen. Die Ergebnisse sollen zum Tag der Logistik am 21. April 2016 vorgestellt werden.

Kategorie: Neuheiten

© Rostislav Sedlacek – fotolia.com
trenner

In der Logistik werden zunehmend unkonventionelle Zustellmethoden erprobt. Gerade die Lieferung der Drohne oder die Zustellung in den Pkw-Kofferraum scheinen zukunftsweisende Lösungen zu sein. Doch wie eine Studie von PwC jetzt deutlich zeigt, sind es vor allem die Kunden, die auf traditionelle Zustelloptionen setzen. Innovative Konzepte auf der „letzten Meile“ müssen sich hingegen noch das Vertrauen der Verbraucher erarbeiten.