Logo logistik Watchblog
© Polizeipräsidium Mittelhessen
Trenner

Anfang der Woche blockierte in Mittelhessen ein verkeilter Lkw über mehrere Stunden hinweg eine Straße. Der Fahrer des 40-Tonners versuchte ein Wendemanöver, was allerdings kläglich scheiterte. Die dazu gerufenen Bergungsexperten konnten schließlich den Truck wieder in die Spur bringen.


© Deutsche Post DHL Group
Trenner

Das Post-Tochterunternehmen StreetScooter kooperiert mit Online-Händler Amazon und hat 40 Elektrotransporter mitsamt Ladeinfrastruktur an das Verteilzentrum in München Daglfing geliefert. Amazon wird die Fahrzeuge auf der letzten Meile für die Paketzustellung der Kunden in München nutzen. Damit unterstreicht der US-Konzern das Bestreben hin zu einer klimafreundlichen Lieferung.


Rawpixel.com / Shutterstock.com
Trenner

Aktuell kursiert wieder eine große Anzahl von gefälschten Mail-Benachrichtigungen, die angeblich von verschiedenen Paketdienstleistern stammen. Die Empfänger erhalten eine Versandbestätigung einer fiktiven Bestellungen oder werden darüber informiert, dass ein Paket nicht zugestellt werden konnte. Die Polizei Niedersachsen warnt aktuell vor diesen Fake-Mails, da die enthaltenen Links zu Phishingseiten führen.


r.classen / Shutterstock.com
Trenner

Verpackungsmüll ist für jeden Verbraucher ein unnötiges Ärgernis. Besonders mit Blick auf die anhaltenden Debatten rund um Umweltschutz und Nachhaltigkeit sollten hier Lösungen gefunden werden. Aktuelle Recherchen zeigen allerdings, dass viele Online-Bestellungen noch immer in viel zu großen Kartons verschickt werden, oft aus Kostengründen.


Bjoern Wylezich / Shutterstock
Trenner

Im Raum Hannover haben sich Betrüger aktuell einer besonders dreisten Masche bedient: Als angebliche Gesetzeshüter hatten sie eine Verkehrskontrolle nachgestellt, um einen Paketfahrer auszurauben.


pathdoc / shutterstock.com
Trenner

Minderjährige sollen nicht so einfach Alkohol im Web bestellen können – ohne Ausweis geht gar nichts. Das musste jetzt aber auch eine ältere Dame in England feststellen, die auf ein Geschenk ihres Enkels wartete, es aber nicht annehmen durfte. Grund sind die strikten Vorgaben von Amazon.


Anchor Top