Logo logistik Watchblog
Trenner

Neben Amazon forschen auch andere Unternehmen an Lieferungen per Drohnen. Die Forschung krankt im Moment aber an mangelnder technischer Umsetzbarkeit. Dass es aber durchaus vielversprechende Ansätze gibt, haben drei Studenten aus Belgien bewiesen. Ihre Aufgabe lautete: „Baut eine Drohne mit der Pakete geliefert werden können.“


© SZ-Designs - Fotolia.com
Trenner

Die Bundesregierung hat ein Gesetzesentwurf verabschiedet, der ab dem 1. Januar 2015 geringere Mautgebühren für Lkws in Deutschland vorsieht. Die Entscheidung ist nicht freiwillig, sondern wird von der EU vorgeschrieben. Im Gegenzug möchte das Verkehrsministerium die Lkw-Gebühren in Deutschland ausweiten.


© Picture-Factory - Fotolia.com
Trenner

Apotheken sind inzwischen auf mehreren Ebenen auf Logistikdienstleister angewiesen: War es früher lediglich erforderlich, dass die Medikamente sicher zur Apotheke geliefert wurden, bestellen inzwischen auch viele Kunden ihre Cremes, Salben, Pillen und Tabletten online. Damit die Bestellungen die Lieferung schadlos überstehen, müssen Logistiker einige besondere Anforderungen erfüllen können.


Trenner

Wie gelangen 53 Springreitpferde von einem Turnier zum anderen, wenn der Landweg keine Option ist und auch eine Schiffsreise nicht in Frage kommt? DB Schenker und Quatar Airways Cargo geben einen Einblick hinter die logistischen und technischen Abläufe, die nötig sind, um Pferde per Flugzeug von einem Turnier in Kanada nach Europa zu transportieren.


© industrieblick - Fotolia.com
Trenner

Nach einer Untersuchung bei Paket- und Kurierunternehmen in Nordrhein-Westfalen, spricht Arbeitsminister Guntram Schneider eine Rüge gegen die Branche aus. Die Arbeitsbedingungen in der Branche seien alarmierend und erschreckend. Die Unternehmen wiederum sehen den Staat selbst in der Schuld.


Trenner

Augmented Reality, das Verschmelzen von physischer und virtueller Realität, ist spätestens seit der großen Verbreitung von Smartphones keine Science-Fiction mehr. Nachdem Google mit Glass noch einen Schritt weiter gegangen ist und die virtuelle Realität quasi tragbar gemacht hat, stellt sich die Frage nach dem praktischen Nutzen für verschiedene Branchen.


Anchor Top